Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Herzlich Willkommen zum CLUKS Forum

Wir heißen Sie herzlich Willkommen im "CLUKS-Forum".
"CLUKS" steht für "Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen/geistigen Behinderung".

mehr ...

Dieses Forum dient dem Austausch von Informationen zum Thema und richtet sich an Interessierte, Pädagogen, Eltern und Institutionen in und außerhalb Baden-Württembergs.
>>

Als Besucher können Sie alle Beiträge unter den Rubriken links oder über die Suche lesen.
>>

Als registrierter Benutzer können Sie die Beiträge nicht nur lesen, sondern auch kommentieren und eigene Beiträge, Tipps, Fragen und Termine einstellen und so das Forum aktiv mitgestalten.
Dafür bitten wir Sie, sich rechts oben zu registrieren. Falls Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, direkt Kontakt zur Redaktion aufzunehmen.

schließen

Beitrag

GoTalknow Touchscreen ausstellbar?

eingestellt am: 14.06.2018, 11:41 Uhr
eingestellt von: Andreas Gellermann
über den Autor: Sonderschullehrer und Beratungslehrer UK an der Dreifürstensteinschule Mössingen

Beschreibung:

Hallo nochmal,

für einen Schüler, der GTN mit 2-Tastenscanning nutzt, brauchen wir den Touchsreen nicht und würden ihn im Talkermodus eigentlich gern ausschalten, da er manchmal durch seinen Spasmus aus Versehen dagegen kommt... Könnte man den auch ausstellen für die Zeit der Appnutzung?

Danke Andreas Gellermann

 

Kommentare zum Beitrag:

14.06.2018, 12:37 Uhr - Zu: GoTalknow Touchscreen ausstellbar? - Wolfgang Schaible

Zu: GoTalknow Touchscreen ausstellbar?

eingestellt am: 14.06.2018, 12:37 Uhr
eingestellt von: woschaible

Kommentar:

Man könnte über die allgemeinen Einstellungen in den Bedieunungshilfen unter Touch-Anpassungen die Haltedauer einschalten und diese dann z.B. auf 2 Sekunden einstellen, so dass ein kurzes Berühren des Touchscreen nichts bewirkt.
Ist das Arbeiten mit der App beendet kann die Touch-Anpassung mit 3-maligem raschen Drücken des Homebuttons wieder ausgeschaltet werden. 

Zusätzlich könnte in den Bedienungshilfen unter Kurzbefehl der Kurzbefehl mit den Touch-Anpassungen verknüpft werden, dann lassen diese sich mit 3-maligem raschen Drücken auch wieder einschalten, und es muss dazu nicht extra in die Bedienungshilfen gegangen werden.  
Ist dort z.B. auch der geführte Zugriff verknüpft, erscheint nach dem 3-maligen Drücken des Homebuttons in diesem Fall ein Fenster mit der Auswahlmöglichkeit die Touchanpasungen oder den geführten Zugriff zu aktivieren.

Informationen über den Autor:

Mitglied der CLUKS-Redaktion, Technischer Lehrer am "Medienberatungszentrum für Kinder und Jugendliche mit körperlichen Beeinträchtigungen" an der August-Hermann-Werner-Schule in Markgröningen.

Nach oben